Abendstimmung und Sonnenuntergang am Strand in Sri Lanka

Wie Orte uns verändern – zumindest ein bisschen

Ich hoffe, Du bist gut in das neue Jahr gestartet und genießt den Schnee, der sich über ganz Deutschland gelegt hat. Schnee und Kälte sind für mich gerade sehr weit weg: Ich bin seit Anfang des Jahres in Sri Lanka, hier ist es heiß und wundervoll. Wusste ich vor drei Wochen noch nicht, wie mein …

Vielleicht magst Du mit dem Wissen in die Feiertage und in das neue Jahr starten, dass Du jederzeit alles ändern darfst ❤

Ich hoffe, es geht Dir gut und Du bist nicht zu sehr im Stressmodus, in den viele Menschen in der Vorweihnachtszeit und zum Ende des Jahres geraten, weil es (vermeintlich) noch so viel zu tun gibt, das nicht ins nächste Jahr verschoben werden darf. Ich hoffe, Du kannst stattdessen milde mit Dir sein, wenn Du …

Herbst – Erntezeit für Dein persönliches Wachstum

Auch, wenn ich es so gar nicht wahrhaben will: der Herbst steht vor der Tür und der Monat September markiert den langsamen Übergang vom Sommer in den – nennen wir es mal – Nachsommer, denn das klingt gerade etwas weniger dramatisch…. Hier in Hamburg ist es morgens schon wieder etwas kühler, es riecht sogar ein …

Welche Veränderung steht bei Dir gerade an?

Deine innere Stimme zu hören, ist eine Frage der Achtsamkeit. Ihr auch zu folgen, eine Frage Deines Mutes. Ich weiß nicht, vom wem dieser Satz stammt, ich habe ihn vor längerem irgendwo gelesen, aber er traf mich schon damals mitten ins Herz. Weil ich immer wieder erlebe, wie notwendig es ist, nach innen zu spüren, …

Sehnsucht

Wonach sehnst Du Dich momentan aus tiefstem Herzen? Wonach sehnt sich Dein tiefstes Inneres wirklich? Ich sehne mich nach noch mehr Verbundenheit mit Frauen, die einen ähnlichen Weg gehen und ihre Geschichte miteinander teilen möchten, um andere Frauen zu ermutigen. Ich sehne mich nach der Freiheit des Reisens und des ortsunabhängigen Arbeitens. Nach Abenteuern und …

Werden, wofür wir bestimmt sind

Vielleicht geht es auf unserem Weg gar nicht darum, irgendetwas zu werden. Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind, so dass wir das sein können, wofür wir bestimmt sind (Paulo Coelho) Berührt auch Dich dieses Zitat? Gehst Du in Resonanz mit diesen Zeilen? Als ich diese Worte das erste Mal las, liefen …